#31

RE: Bar

in Nyela's Bar 17.01.2012 14:59
von Susi • Besucher | 221 Beiträge

Susi wand sich ebenfalls an das Mädel und lcähelte Nicht schlimm. Der abend ist noch jung und wir haben Zeit. Mh. Ih hätte gerne einen Gin-Tonic. sagte sie dann zu ihr. Wieder schuate Susi sich kurz um. Es wurde immer voller.

nach oben springen

#32

RE: Bar

in Nyela's Bar 19.01.2012 20:56
von Nyela • Besucher | 222 Beiträge

Nyela nickte als Dean seine Bestellung aufgab und auch Susis Wunsch war machbar. "Okay...kein Problem, ich braue mein Bier selbst...also keine Sorge so schnell wird es nicht ausgehen..." erzählte sie stolz und lächelte. Ja ihre Idee mit der Bar war wirklich gut und vorallem Gold wert. Doch bevor sie die Gläser füllte sah sie beide noch auffordernd an. "Habt ihr auch was zum tauschen dabei?"

nach oben springen

#33

RE: Bar

in Nyela's Bar 20.01.2012 10:43
von Dean • Besucher | 240 Beiträge

Dean staunte nicht schlecht, als Nyela sagte, dass sie das Bier selbst braute. Er nickte anerkennend "Ja, dann bin ich doch mal gespannt, wie dein Bier schmeckt." Er betrachtete das Mädchen hinter der Theke noch immer. Ja, sie sah ziemlich gut aus. Er grinste sie noch immer frech an. Als es jedoch um das Thema tauschen ging sah er kurz zu Susi, ehe er antwortete. "Für die Bezahlung ist heute die Dame zuständig." Dann nickte er Susi noch einmal dankbar zu, dass sie ihn hierher eingeladen hatte. Er legte seine eine Hand auf ihr Bein. "Danke für die Einladung, Sue. Ohne dich hätte ich diesen Ort niemals gefunden."

nach oben springen

#34

RE: Bar

in Nyela's Bar 20.01.2012 15:09
von Susi • Besucher | 221 Beiträge

Susi war erstaunt als Nyela, sehr zur Freude von Dean sagte, das sie auch bier habe. Bei der nächsten Frage öffnete Susi ihre Tasche. Aber so das niemand hinein sehen konnte. Sie legte erst mal die beiden Schokoriegel auf den Tresen. Ich hoffe das reicht, wenn nciht. Habe ich noch andere Sachen mit. Als Dean seine Hand bei Susi auf´s Bein legte kribbelte es überall bei ihr. Vor allem in der Magengegend. Sie lächelte ihn an und sagte Kein problem. Dann weiß ich wenigestens wo ich dich finden kann, wenn du mal nicht zu Hause bist.

nach oben springen

#35

RE: Bar

in Nyela's Bar 23.01.2012 19:08
von Nyela • Besucher | 222 Beiträge

"Nun ich hoffe gut...bis jetzt hat sich zumindest niemand beschwert." konterte Nyela und deutete auf die Meute in der Bar. Ihr Bier ging ziemlich gut und floss quasi in Strömen. Als Dean jedoch erklärte das die Dame zahlen würde stutze sie. "Soso...na das ist ja ein super Date..." sagte sie ironisch und hob mitleidisch die Augenbraun in Susis Richtung. Es war offensichtlich wie Dean Nyela ansah, das machte man einfach nicht wenn man noch eine Begleitung dabei hatte, zumal diese dann auch noch zahlen musste. Fand Nyela jedenfals.

Doch ihr konnte es ja egal sein. Sie nahm die bieden Schokoriegel, nickte dann und füllte schließlich die Gläser. "So, Prost!" sagte Nyela freundlich und stellte ihnen dann die Gläser hin.

nach oben springen

#36

RE: Bar

in Nyela's Bar 23.01.2012 19:21
von Dean • Besucher | 240 Beiträge

Dean bemerkte den ironischen Unterton in Nyelas Spruch, und konnte sich denken, dass sie es nicht gut hieß, eine Dame zahlen zu lassen. Er beließ es jedoch dabei, fand er sich selbst schließlich nicht in Erklärungsnot. Sue grinste er frech an auf ihren Spruch und erwiderte "Ja, wenn das Bier wirklich so gut ist, wie es scheint, dann könnte das durchaus sein, dass ich mich hier öfter aufhalte." Dann nahm er das Glas von Nyela entgegen "Danke." und nahm einen Schluck daraus. Er schloss kurz genießerisch die Augen und wandte sich dann kurz an Nyela "Stimmt. Ist wirklich sehr gut." Er trank direkt noch einen Schluck davon und blickte dann zu Susi. "Also wird dein Vorhersage wohl eintreffen."

nach oben springen

#37

RE: Bar

in Nyela's Bar 23.01.2012 21:27
von Susi • Besucher | 221 Beiträge

Sue hörte Nyela zu und meine dann Ich weiß schon was ich mache. Dann sah sie wie Dean genüsslich das Bier trank. Sie lächelte dabei. Dann nahm sie ihr Glas und hielt es Dean hin. Prost, auf uns. Würde ich sagen. Und auf die Zukunft.

nach oben springen

#38

RE: Bar

in Nyela's Bar 23.01.2012 21:40
von Nyela • Besucher | 222 Beiträge

Dean lobte Nyelas Bier, was Nyela natürlich freute. Im Moment hatte sie gaerde nichts zu tun und so lauschte sie kurz dem Gespräch der beiden, musste dann jedoch grinzen. "Du bist hier jederzeit gern gesehen, nur musst du dann selbst sehen wie du deine Sachen bezahlst!" mischte sie sich frech ein.
Auf Susis zickige Antwort sagte Nyela nichts. Klar das sie rumzickte, bei dem Typen und dem Date würde das sicher jeder...

nach oben springen

#39

RE: Bar

in Nyela's Bar 24.01.2012 08:38
von Dean • Besucher | 240 Beiträge

"Ja auf uns" sagte er noch froh gelaunt, doch die Worte. "und die Zukunft." klangen schon weit weniger optimistisch. Dean hob sein Glas und stieß es leicht gegen das von Susi. Dann trank er erneut etwas. Auf Nyelas frechen Kommentar hin musste Dean kurz auflachen. Als er weitersprach, war das freche Grinsen noch immer nicht von seinem Gesicht gewichen. "Keine Sorge, wenn ich nicht gerade mit einer Einladung überrascht werde, kann ich gut für mich selbst sorgen. Du wirst schon sehen." Erwiederte er ebenso frech. Jedoch hatte er immernoch eine Frage im Kopf rumspuken, die er nun einfach stellen musste. "Sag mal, wie bist du eigentlich auf die Idee gekommen, diese Bar wieder aufzumachen?" fragte er neugierig. Erst jetzt bemerkte er, dass er den Namen des Mädchens noch garnicht kannte. Und sie die ihren auch noch nicht. "Ich heiße übrigens Dean." Dann deutete er auf Susi und lächelte sie leicht an. "Und das hier ist Sue."

nach oben springen

#40

RE: Bar

in Nyela's Bar 24.01.2012 09:45
von Susi • Besucher | 221 Beiträge

Susi trank etwas von ihrem getränk. Das war gut. Sie hörte den beiden zu. Dieses Mädel war einfach nur lästig. Aber jetzt wo Dean mit ihr sprach und sie was fragte ignorierte Susi sie einfach. Sie musste ja nciht mit ihr reden. Dann stellte Dean sie auch noch vor. Sie lächelte Nyela gekonnt an und sagte Hey, ich bin Susi von den Devas. sie mochte es nciht, wenn Dean sie mit Sue vorstellte. So durfte er sie zwar nennen. Aber sonst keiner.

nach oben springen

#41

RE: Bar

in Nyela's Bar 24.01.2012 11:58
von Nyela • Besucher | 222 Beiträge

Nyela hob die Augenbraun und sah Dean zweifelnd an. "Nun dann bin ich ja mal gespannt." Dann fragte Dean sie nach der Bar. "Oh das ist eine lange Geschichte. Eigentlich komme ich vom Land, ich kam nach München weil mein Tribe sich aufgelöst hatte und irgendwie fand ich dann Unterschlupf im Hofbräuhaus. Da war so ein komischer Typ, Seth... er lernte mir alles und eines Tages war er dann einfach weg. Das Hofbräuhaus war mir zu groß und als ich dann diese Bar hier sah war es um mich geschehen. Ich hab mich quasi sofort verliebt und mir gesagt sie muss einfach wieder öffnen... Ja und jetzt steh ich hier..." erklärte sie stolz und lächelte.

Als Dean sich und Susi dann vorstellte wurde ihr Grinzen noch breiter. "Freut mich, ich bin Nyela." antwortete sie fröhlich. Dieser Dean schien richtig sympatisch, zumindest war er lustig und konnte gut kontern. Seine Begleitung hingegen schien nicht so begeistert doch Nyela lies sich davon nicht stören. Nur als sie erwähnte sie sei eine Deva wurde sie stuzig. Jeder hier wusste was die Deavas für Frauen waren. Verwirrt sah sie Dean an. "Oh so ist das also...nun dann sollte ich euch wohl nicht mehr stören... Zeit ist Geld oder wie sagt man so schön?" Nyela wollte dem Techtelmächtel der beiden auf keinem Fall im Wege stehen nur verwirrte sie das Ganze noch mehr. Wenn Susi eine Nutte war, wieso zahlte sie dann für ihren Kunden mit? Müsste es nicht eher umgedreht sein?

nach oben springen

#42

RE: Bar

in Nyela's Bar 24.01.2012 13:26
von Dean • Besucher | 240 Beiträge

Dean hörte Nyela zu, als diese erzählte wie sie zu der Bar gekommen war. Er nickte kurz. "Das ist natürlich Schade für dich. Aber auch eine große Bereicherung für München. Ich hoffe, du lernst hier schnell neue Leute kennen. Aber das dürfte einer Barbesitzerin ja nicht weiter schwer fallen." Er kannte das Gefühl alleine darzustehen, und auch wenn ihm das in den meisten Fällen nich viel ausmachte, konnte er sich gut vorstellen, dass andere es schwerer traf.

Er bemerkte, dass Susi sehr wortkarg geworden war, doch da er noch nie sonderlich viel von weiblichen Gefühlen verstanden hatte, war ihm auch das wieder ein Rätsel. Warum waren die Mädels seit Ausbruch des Virus alle so kompliziert? Erst Larissa, die ihm aus unerkenntlichen Gründen eine Szene machte, und jetzt benahm sich auch Sue noch so ... anders ... als sonst. Doch das kommende Gespräch ließ ihn an seinem Verstand zweifeln. Nahm Nyela echt an, er würde für solche Dienstleistungen bezahlen? Sowas hatte er weiß gott nicht nötig und zumindest DIESE Situation wollte er aufklären. "Ähm. Also ganz so wie du denkst, ist es jetzt nicht." sagte er an Nyela gewandt. "Sue und ich kennen uns schon sehr lange. Schon vor dem Virus. Wir hatten uns lange Zeit aus den Augen verloren und gestern auf der Party wieder getroffen." Er sah Sue irritiert an und hoffte darauf, dass sie die Situation nicht einfach so stehen lassen würde, oder hatte sie diese Reaktion bewusst herbeigeredet? Allmählich war ihm das alles zu kompliziert. Früher war es so einfach gewesen. Er seufzte leicht.

nach oben springen

#43

RE: Bar

in Nyela's Bar 24.01.2012 20:30
von Susi • Besucher | 221 Beiträge

Susi hörte Nyela ebenfalls zu. Denn neugierig war sie. Dann lächelte sie und sagte Ich bin huete privat hier. Aber ich kann mir vorstellen öfters zu kommen. Aber dann nciht privat. Jetzt verstand sie Dean nciht. Warum seufzte er. sie hatte sich doch lediglich vorgestellt. Was die anderen dann gleich dachte, dafür konnte sie ja ncihts.

nach oben springen

#44

RE: Bar

in Nyela's Bar 24.01.2012 23:20
von Nyela • Besucher | 222 Beiträge

Nyela wollte gerade gehen als Dean sie aufhielt, scheinbar schien es ihm wichtig die Situation aufzuklären. "Achso, ihr seid also nur Freunde?" schloss Nyela schnell und jetzt war ihr das nun auch etwas peinlich. "Tut mir Lied, ich äm...ich meine....sorry." stotterte sie nun denn sie wusste nicht recht was sie dazu sagen sollte. Als Susi wieder sprach musterte Nyela sie skeptisch denn das was sie machte oder war, konnte Nyela einfach nicht nachvollziehen. So ein Job würde für Nyela einfach nie in Frage kommen! Doch für ihre Bar war es gut, immerhin konnte soetwas Kunden anlocken und sie durfte es sich nun einfach nicht mit den Devas versauen.

nach oben springen

#45

RE: Bar

in Nyela's Bar 25.01.2012 11:43
von Dean • Besucher | 240 Beiträge

Für Dean nahm dieses Gespräch Bahnen an, über die er nicht nachdenken wollte. Er wollte garnicht wissen, dass Sue sich demnächst mit ihren Kunden hier tummeln würde und eigentlich wollte er auch garnicht so genau über das Thema nachdenken, wie Sues "Arbeitstag" aussah. Man sah ihm auch deutlich an, dass ihm das Gespräch gegen den Strich ging. Es war für ihn eine Sache, mit vielen Leuten ins Bett zu gehen, aber sich dafür bezahlten zu lassen war etwas, über das er schon früher nicht viel nachgedachte hatte. Für ihn kam es nicht in Frage und er respektierte Sues Entscheidung, das hier jedoch nicht, dass er sich umbedingt darüber unterhalten wollte. Er war froh, dass Nyela die Sache auf den Punkt brachte und so nickte er. "Ja, wir kennen uns schon seit der Schulzeit und haben uns dann aber aus drei Jahren aus den Augen verloren, als ich" er stockte kurz. "als ich weggezogen bin." Er war froh, vom Thema ablenken zu können und versuchte es so gut es ihm möglich war. "Und gestern Abend auf dieser Party, sehr tolle Party übrigens," fügte er ironisch an "hab ich sie auf der Tanzfläche erkannt und so haben wir uns für heute verabredet. Und hier sind wir." schloss er als Kurzfassung für Nyela. Doch irgendwas an Sues Reaktionen kam ihm komisch vor. "Ist alles okay mit dir Sue? Oder gehts dir nicht gut?" Er konnte leider überhaupt nicht einschätzen, was in ihr vor sich ging und so hielt er es für das beste, einfach nachzufragen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xiaoming
Forum Statistiken
Das Forum hat 1234 Themen und 12778 Beiträge.



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen