#106

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 01.03.2012 19:18
von Kim • Besucher | 242 Beiträge

Kim sah wie Kristin die Scherben weg schmiss aber nicht zu ihr kam, sondern zum fenster ging. Kurzerhand nahm sie Chris die Ketten ab und ging zu Kristin. Sie blieb vor ihr stehe und hielt sie fest. Dann fing sie an ihr die ketten anzulegen. So erst mal ist jetzt schluss mit frei rum laufen im Hotel. Du gehst zurück in dein Quartier. sagte Kim zu ihr. Dann sah sie Chris an und sagte Ich hoffe es, weil ich sonst nciht weiß was wir noch machen sollen.

nach oben springen

#107

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 01.03.2012 19:31
von Chris • Besucher | 304 Beiträge

Chris sah ausdruckslos nach vorne. Sie überlegte fieberhaft was sie nun tun sollten, die Sklavin ignorierte sie einfach. Sie kratzte an ihren im Moment sehr dünnen Nerven. "Bringen sie wir rasch weg, je eher ich sie nicht mehr sehen muss, desto besser. Ich geh dann gleich zu Lares, hoffentlich hat Lukas schon geschlafen." Sie machte den Weg zur Tür frei, als das Mädchen gefesselt war und ging vor zu den Sklavenquartieren.

tbc: Eingangshalle, oder so

nach oben springen

#108

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 01.03.2012 20:37
von Kristin • Besucher | 115 Beiträge

Kristin erschrak und wehrte sich heftig, als Kim sie festhielt und ihr die Ketten an den Armen und Beinen anlegte. "Nein ich will das nicht! Lass mich los!" schrie das Mädchen und versuchte die Toxic zu treten. Sie schüttelte den Kopf, während sie Kim's Befehl vernahm und blieb stocksteif an dem Platz stehen an dem sie sich befand. Freiwillig würde sie schon gar keinen Fuß vor den anderen setzen und ganz sicher nicht in ihr Quartier zurückkehren.

nach oben springen

#109

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 01.03.2012 20:56
von Kim • Besucher | 242 Beiträge

Als Kristin anfing zu schreien stöhnte Kim. Sie ging zu ihrem schrank und holte ein Halstuch. Das Band sie ihr kurzerhand um den Mund. So konnte Kristin nichts mehr sagen. Aber sie wusste das Kristin ihr zu schwer war. Als pfiff sie kurz und eine wache erschien. Nimm sie auf deine Arme. Aber pass auf das sie dir nicht weh tut und dann folge mir. wies sie die Wache an. Sofort nickte die Wache und schnappte sich Kristin und folgte dann Kim.

tbc: Eingangsbereich

nach oben springen

#110

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 01.03.2012 21:12
von Kristin • Besucher | 115 Beiträge

Kris sah Kim wütend an, als sie ihr das Tuch um den Mund band und nach einer Wache pfiff. Sie schlug so gut es eben ging mit den Armen um sich, als der Toxic sie griff und hochhob und dann Kim folgte. "Mhh...." brachte sie noch heraus und hörte auf sich weiterhin zu wehren.


tbc: Eingangsbereich

nach oben springen

#111

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 15.03.2012 18:21
von Kim • Besucher | 242 Beiträge

cf: eingangshalle

Kim kam wieder in ihr Zimmer. Sie setzte sich auf ihr Bett und schloss die Augen. So wollte sie erst mal sitzen bleiben bis zu der Versammlung.

nach oben springen

#112

RE: Kim´s Zimmer

in Kempinski Hotel München 17.03.2012 11:03
von Kim • Besucher | 242 Beiträge

Erschrocken machte Kim die Augen wieder auf. Sie hatte fast die versammlung vergessen. Also stand sie schnell auf und verließ ihr Zimmer.

tbc: Amelie´s Büro

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: conley
Forum Statistiken
Das Forum hat 1358 Themen und 12902 Beiträge.



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen