#1

Kevin

in Kevin 31.08.2011 22:16
von Skal



Mein Name ist: Kevin Timper

Mein Spitzname ist: Kev oder Vin

An den Tag habe ich Geburtstag: 01.01.

Mein Alter ist: 20 beschissene Jahre

Ich gehöre zum Tribe: Nomen est omen

Und wohne: Maximilianeum München




Das war meine Mutter: Vicky Timper, verstarb mit Sicherheit am Virus

Das war mein Vater: Michael Maier, verstarb mit Sicherheit am Virus

Das sind meine Geschwister: wahrscheinlich keine

Meine sonnstigen Verwandten: keine




Meine Characktereigenschaften: Kevin ist absolut abgebrüht. Ihn schockt gar nichts mehr! Er hatte schon alles in seinem Leben erlebt. Er war im Jugendgefängniss, hatte viele Frauen. Auch wenn er diese nur als "Dinger" und Mittel zum Zweck bezeichnet. Denn Frauen hält er für Dreck. Mit Gewalt wuchs er als Kind quasi auf. Kein Wunder also das Kevin sogar noch schlimmer als sein brutaler Vater wurde. Ziele oder Wünsche hat er keine er will nur seinen Spaß und den bekommt er meist wenn er andere quälen kann. Erst wenn andere am Boden liegen und ihn anflehen bekommt er einen richtigen Kick. Besser als jede Droge, wie er meint.
Kevin ist auch ein ausgezeichneter Kämpfer wobei er es selten zu einem echten Kampf kommen lässt viel eher macht er seine Gegner schon fertig indem er sie eiskalt erschießt.


So sehe ich aus: Kevin ist sehr Muskulös. Er hat immer einen ernsten Blick im Gesicht. Lächeld oder gar lachend sieht man ihn so gut wie nie. Fast täglich schert er aufs neue penibel seine Haare. So das seine Glatze einfach makellos ist. Auch viele Tatoos zieren überall seinen Körper. Narben und Schrammen zeigt er besonders gern denn auf die "Zeichen des Triumpfes" ist er mächtig stolz.

Meine Avatarperson: Vin Diesel

Meine Stärken und Schwächen:

Stärken:
+ Kämpfen
+ Eiskalt
+ sein Auftreten

Schwächen:
- sein Hass auf Frauen
- seine Kindheit
- zeigt nie Gefühle


Das liebe ich und das hasse ich:

Ich Liebe:
+ Waffen
+ Macht
+andere zu quälen

Ich Hasse:
- Frauen
- Gefühle
- langes Reden





Vor dem Virus:
Kevin hatte keine gute Kindheit. Seine Mutter war eine Hure. Und er selbst entstand aus einer Vergewaltigung durch ihren Boss. Michael riet Vicky zur Abtreibung doch irgendwie bekam sie das nicht auf die Reihe sodas Kevin auf die Welt kam. Er lebte bei seiner Mutte auch wenn er täglich spürte wie sehr sie ihn verabscheute. Auch sein Vater wollte nichts von ihm Wissen. Nein mehr noch ständig musste er sich anhören wie Michael Vicky wegen dieses Versagens fertig machte. Gewalt und Prügel waren täglich auf der Tagesordnung. Kevin lernte einfach damit zu leben und irgendwann fühlte er gar keine Schmerzen mehr. Er wurde eiskalt. Und jeh älter er wurde desto mehr lerne er selbst Macht auszuüben. Er hatte nun seine Mutter im Griff und schlug sie auch ab und an wenn er nicht das bekam was er wollte so wie sein Vater wenn Vicky ihn nicht genug Geld lieferte. Die Schule schwänzte er nur denn so einen Scheiß wollte er sich nicht antuen. Früh fing er an sein eigenes Geld zu machen durch gewisse Diebstähle und Erpressungen. Ab und an hatte er auch einige One-Night-Stands mit Frauen denn diese standen auf Bad Boys. Doch mehr als Dreck waren Frauen für ihn nie wert. Eines Tages dann wurde er von der Polizei erwischt und kam für ein halbes Jahr in das Jugendgefängniss. Besuch durch seine Eltern bekam er nie. Sie schienen wohl froh Kevin endlich los zu sein. Und als Kevin dann wieder heraus kam ging er auch nicht zu ihnen zurück...


Nach dem Virus:
Kevin interessierte sich nicht die Bohne für den Virus. Ihm war es egal was aus den anderen Erwachsenen wurde. Nur das auch die Bullen nach und nach an Zahlen abnahmen freute ihn sehr. Jetzt konnte er endlich auch offiziell tun und lassen was er wollte. Ohne Abhauen zu müssen. Eines Tages traf er auf Jered. Er hatte ähnliche Ansichten wie Kevin. Es dauerte nicht lange und Kevin wurde ein Nomen est omen. Seine Aufgaben hier machten ihn Spaß und er führte sie auch alle immer zu vollster Zufriedenheit aus.





Hast du die Regeln gelesen & akzeptiert?: Ja
Wie alt bist du in wirklichkeit?: 22 Jahre
Hast du weitere Charaktere?: Amelie, Franziska und Nyela
Fals du den Charackter nicht mehr willst oder das Forum verlässt dürfen wir dann den Steckbrief weitergeben?: Nein!
Wie hast du zu uns gefunden?: ich habe es mit aufgebaut
Das Geheimwort lautet:Wer gegen die Regeln verstößt wird gelöscht[/quote]

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 972 Themen und 12516 Beiträge.



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen