#1

Steckbrief Finn

in Finn 08.10.2011 12:56
von Finn • Besucher | 94 Beiträge



Mein Name ist: Finn Viertanen

Mein Spitzname ist: „Ich glaube mein Name ist kurz genug“

An den Tag habe ich Geburtstag: 5. Mai 1993

Mein Alter ist: 18

Ich gehöre zum Tribe: Hopes

Und wohne: Hotel Eden Wolff




Das war meine Mutter: Pihla Viertanen (verstorben)
„Meine Mutter war ein wunderbarer Mensch. Immer war sie für uns Jungs da und hat alles getan, damit es uns gut ging.“
Das war mein Vater: Janne Viertanen(verstorben)
„Zu ihm hatte ich eine nicht so enge Bindung, da er viel auf Reisen war, doch wenn er dann einmal zu Huase war, dann fühlte sich unsere Familie komplett an.“

Das sind meine Geschwister: Johna Viertanen(lebt, 19)
„Vor dem Virus waren wir ein Herz und eine Seele, doch dann gab es einen drastischen Streit zwischen uns und nun weiß ich nicht wo er ist und er nicht, wo ich bin.“

Meine sonnstigen Verwandten: -------




Meine Charaktereigenschaften: Wenn man Finn mit 3 Worten umschreiben müsste, dann wären es wohl: chaotisch, stolz und impulsiv. Doch was hat es mit diesen 3 Charaktereigenschaften auf sich. Chaotisch ist er wohl in jeder Lebenslage. Ob er nun seine Sachen irgendwo liegen lässt, Verabredungen vergisst oder einfach wieder nicht weiß wo ihm der Kopf steht, es ist immer das Gleiche. Doch gibt er das nur sehr ungern und selten zu. Denn dann kommt sein Stolz zum Vorschein. Finn lässt sich nicht gern helfen und schon gar nicht würde er um Hilfe bitten. Impulsiv zu sein, ist für viele keine schöne Eigenschaft, doch bei Finn kann man sie schon als solche bezeichnen. Er regt sich nur wirklich enorm auf, wenn etwas Ungerechtes passiert. Da dies in den Zeiten des Virus ziemlich oft passierte und passiert, kommt es einem manchmal so vor, als könnte er sich den ganzen Tag über manche Sachen aufregen.

So sehe ich aus:
Er ist mit 1,87 m ziemlich groß und gut gebaut. Auf seinen Körper legt er sowieso einen großen Wert. Sonst hat er die typischen blonden Haare der Finnen, die er etwas länger trägt und oft auch ein wenig verwuschelt. Seine Augenfarbe ist braun und versucht immer so schlicht wie möglich seine Klamotten zu wählen.

Meine Avatarperson: Daniel Roesner

Meine Stärken und Schwächen:
+mutig
+hilfsbereit
+charmant
-chaotisch
-stolz
-schnell gewaltbereit und zu oft und in unpassenden Situationen impulsiv

Das liebe ich und das hasse ich:
+kalte, regnerische Tage
+Obst und Gemüse, auch wenn es noch schwer zu bekommen ist
-Ungerechtigkeit
-wenn er wieder irgendwo, irgendwas vergessen hat




Vor dem Virus:
Finn Viertanen erblickte am 5.5.1993 das Licht der Welt. Zu seiner Kindheit ist nicht viel Außergewöhnliches zu sagen, da er im Kreis der Familie ziemlich behütet aufwuchs. Finn lebte bis zu seinem neunten Lebensjahr mit seiner Familie in Finnland, doch dann bekam sein Vater einen neuen Job und alle zogen sie nach München. Er hatte sich hier gut eingelebt und schnell Freunde gefunden. Durch seine chaotische Art, war er vielleicht nicht der Beste in der Schule, aber dennoch nicht dumm. Er verließ mit 16 die Schule und begann eine Ausbildung als Krankenpfleger, da ihn dies schon immer interessiert hatte. Eigentlich wollte er Arzt werden, doch hätte er dafür das Abitur gebraucht und darauf hatte er keine Lust. Er wollte das zweite Lehrjahr anfangen und dann kam der Virus.

Nach dem Virus:
Sein Bruder und er versuchten sich durchzuschlagen und bauten ihr Elternhaus als kleine Festung um und wirklich hielt sie einige Angriffe und Überfälle von anderen stand. Doch dann trat ein Mädchen in Johnas Leben und alles schien ihm nicht mehr wichtig. Es dauerte nicht lange bis es zwischen den Brüdern zu Auseinandersetzungen kam und eines Tages endete es in einem so enormen Streit, dass sich die Wege trennten. Finn war nun auf sich allein gestellt und machte sich auf den Weg um irgendwo Unterschlupf zu suchen. Er fand nicht gleich einen Stamm der ihn aufnehmen wollte oder wo er dazu gehören wollte, doch dann entdeckte er die Hopes. Einen sehr kleinen Stamm und trotzdem fühlt er sich hier wohl.




Hast du die Regeln gelesen & akzeptiert?: ja
Wie alt bist du in Wirklichkeit?: 17 (29.11.1993)
Hast du weitere Charaktere?: nein
Falls du den Charakter nicht mehr willst oder das Forum verlässt dürfen wir dann den Steckbrief weitergeben?: nein
Wie hast du zu uns gefunden?: Durch die Partnerschaftsanfrage bei der MAD

nach oben springen

#2

RE: Steckbrief Finn

in Finn 08.10.2011 13:30
von Chris • Besucher | 304 Beiträge

Hallo und herzlich willkommen bei uns. Der Steckbrief ist hier an der richtigen Stelle. Mir ist auch nur ein kleiner Flüchtigkeitsfehler aufgefallen:
Seine Augenfarbe ist braun und versucht immer so schlich(t) wie möglich seine Klamotten zu wählen.
Das wars auch schon, der Steckbrief ist sehr schön und es freut sicher einige, dass du die Hopes verstärken möchtest. Ich bin sicher wenn nachher jemand von den Admins on kommt hast du deine zwei Ja´s schnell zusammen.

nach oben springen

#3

RE: Steckbrief Finn

in Finn 08.10.2011 15:02
von Jessi • Besucher | 494 Beiträge

Hallo

schön das du zu uns gefunden hast. UNd ich freu mich das du die Hopes unterstützen möchtest

Mein JA hast du. Jetzt brauchst du nur noch ein 2tes.

nach oben springen

#4

RE: Steckbrief Finn

in Finn 08.10.2011 19:31
von Jack • Besucher | 125 Beiträge

Alles gecheckt und Ja gegeben ^^
Viel Spaß beim Spielen

nach oben springen

#5

RE: Steckbrief Finn

in Finn 08.10.2011 19:53
von Finn • Besucher | 94 Beiträge

danke...soll ich mir das jetzt bei den Hopes selbst rüber kopieren ????

lg line

nach oben springen

#6

RE: Steckbrief Finn

in Finn 08.10.2011 19:54
von Jack • Besucher | 125 Beiträge

Ne ich versuch das grade mal ^^
Muss mich da noch ein wenig reinfinden, deshalb dauert das was ^^

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sarahckline
Forum Statistiken
Das Forum hat 7910 Themen und 21062 Beiträge.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen