#1

alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 31.08.2011 23:02
von Skal

Der alte Ballsaal früher:



Jetzt jedoch stehen hier überall Möbel denn der Orden der Rose nutzt den Raum jetzt als Gemeinschaftsraum. Gerade an Regen Tagen ist hier immer sehr viel los.

nach oben springen

#2

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 24.10.2011 13:01
von David

(cf: Küche)

Es war schön, dass Kamiya wieder etwas heiterer wirkte, so konnte David sich ohne große Gedanken daran machen, den Tisch zu decken. Zunächst breitete er die große Tischdecke aus, dann legte er die Löffel und Servietten an die Plätze vor den Stühlen. Es waren keine einfachen Papierhandtücher, die würden ja viel zu schnell aus gehen, statdessen waren es waschbare Stoffservietten, nicht nur waren sie so wiederverwendbar, sie wirkten sogar etwas edel.

(tbc: Küche)

nach oben springen

#3

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 08:51
von Isabella • Besucher | 213 Beiträge

cf. Küche

Isabella ging weiter und kam mit den Gästen nun hier an. Der Tisch war schon gedeckt. Einladen zeigte sie auf ihn. "Also dann setzt euch..." sagte sie freundlich und nahm dann selbst auch platz.
Freundlich lächelte sie den Beiden zu. "Und jetzt? Habt ihr vor länger hier zu bleiben? Oder wollt ihr vielleicht ganz weg von hier?"

nach oben springen

#4

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 11:19
von Caroline • Besucher | 151 Beiträge

cf: Küche

Als Caro in den ehemaligen Ballsaal kam, sah sie sich erstmal mit großen Augen um. So etwas hatte sie noch nie gesehen. Staunend ging sie zu einem der Plätze, um sich zu setzen, aber sie war noch total beeindruckt von der Umgebung, so dass sie sich nicht gleich setzte. "Darüber habe ich noch garnicht weiter nachgedacht, wir wollten erstmal ja nur ein sicheres Plätzchen finden. Wenn wir dürfen, bleiben wir ein paar Tage?" Sie sah Isabella fragend an. Dann endlich ließ sie sich auf einem der Stühle nieder und betrachtete das Geschirr und auch die Servietten. Es wirkte hier alles recht nobel, es gefiel ihr gut.

nach oben springen

#5

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 18:15
von Jered • Besucher | 111 Beiträge

cf: Küche

Der Saal war echt riesig. Selbst Jered, der sich sonst keinen Luxus entgehen lies, hatte in einem solchen Raum noch nicht gegessen. Wie gehabt sprach er wenig und setzte sich einfach neben Caro. Erst als seine Begleitung meinte, sie würden ein paar Tage bleiben wollen erhob er das Wort. "Wir haben keine Pläne, habens also auch nicht eilig. Wenn wir keine all zu großen Umstände machen, bleiben wir gerne."
"Wird hier regelmäßig spät in der Nacht gekocht?", fragte er schief grinsend. Es fiel ihm erst jetzt auf, das die Suppe ja nicht nur für Caro und ihn gekocht wurde.

nach oben springen

#6

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 21:06
von Isabella • Besucher | 213 Beiträge

Isabella hörte den beiden zu und nickte dann verständnissvoll. "Ja natürlich ihr könnt gerne bleiben, solange ihr wollt. Wir vom Orden haben gerne Besuch." sagte sie freundlich und fing dann an zu lachen als Jered fragte ob hier immer so spät in der Nacht gekocht wurde. "Was? Oh Nein das ist nur weil wir vorhin noch anderen Besuch hatten." erklärte sie kurz und da fiehl ihr auch der Brief wieder ein. Sie musste ihn heute noch unbedingt lesen.

nach oben springen

#7

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 21:36
von Caroline • Besucher | 151 Beiträge

Caroline lächelte überschwenglich. "Das ist aber wirklich nett von Euch." Sie wusste nicht mehr recht, was sie noch sagen sollte, daher sah sie sich einfach etwas weiter um. Doch die Neugier ließ sie nicht in Ruhe. "Hast du ier schon vor dem Virus gelebt, oder bist du auch aus München geflohen? Und kann ich vielleicht morgen eine Schlossführung bekommen. Es ist wirklich hübsch hier und ich habe bisher noch kein Schloss besichtigen können." Sie lehnte sich zurück und überlegte, wie die Leute hier wohl früher gelebt hatten. Prunkvolles Leben war damals nur auf dem Rücken der Dienerschaft zu tragen gewesen. Schon alleine die Kronleuchter, die ja damals mit einzelnen Kerzen bestückt werden mussten, hatten sicherlich stundenlange Arbeit gemacht.

nach oben springen

#8

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 21:48
von Jered • Besucher | 111 Beiträge

Jered nickte als Isabella meinte, sie könnten so lang bleiben wie sie wollten. "Danke."

Zwar hatte Jered Caro gesagt sie solle reden so viel sie wollte, doch wurden die vielen Bitten und Fragen ihrerseits ihm langsam unangenehm. "Nun zwäng dich doch nicht so auf. Die Menschen haben sicher wichtigeres zu tun als dich zu bespaßen.", zwar sagte Jered das in einem normalen, freundlichen Ton, doch die Finger, die sich unter dem Tisch in Caros Oberschenkel borten sollten das wohl wieder relativieren.
"Habt ihr hier viel Besuch? Selbst nach dem Virus ist das Schloss sicher noch eine kleine Touristenattraktion, hm?", wandte er sich Isabella zu.

nach oben springen

#9

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 22:21
von Isabella • Besucher | 213 Beiträge

Isabella hörte ihren Gästen zu und lächelte als Caro so viele Fragen stellte, Jered sie aber dann versuchte zu bremsen. "Schon gut...ihr könnt ruhig fragen. Gerne zeigen wir dir morgen das Schloss sobald wir mit den Party Vorbereitungen fertig sind. Das ist kein Problem. Und naja direkt gewohnt habe ich hier nicht. Jedoch gehört dieses Schloss und auch das zweite Schloss gleich Nebenan mir. Also besser gesagt meiner Familie..." truckste sie schüchtern rum. "Wir waren oder naja sind quasi noch Adlig, aber das hat ja jetzt eh nichts mehr zu sagen... ich habe das zweite Schloß weitervermietet an die Amazonen. Sie sind mitlerweile wirklich gute Freunde von uns und helfen dem Orden mit allem was sie können. Ich möchte sie wirklich nicht mehr missen!" man merkte wie froh Isabella über die Hilfe der Amzonen war und wie es ihr fast peinlich zu sein schien das sie mal eine Adlige war. "Besuch? Naja es geht so... viele haben für das Schloss hier nichts übrig. Ist vielleicht zu langweilig oder spießig? Ich weiß nicht...aber die meisten leben immernoch in der Stadt."

nach oben springen

#10

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 22:37
von Caroline • Besucher | 151 Beiträge

Caro zuckte leicht zusammen, als sie von Jered gemassregelt wurde. "Danke das wäre nett." Meinte sie daher nur noch zu Isabella und blieb dann erstmal ruhig, scheinbar in die Aussicht aus dem Fenster versunken. Dabei wollte sie eigentlich gerne Fragen zu den Amazonen stellen, die klangen kriegerischer als der Orden und waren viel näher, als die Toxics. Doch vorerst blieb sie still, immerhin hatte sie ja auch morgen noch Zeit, weitere Informationen zu bekommen. Für heute hatte sie schon viel erfahren und nahm sich vor, einfach den Rest des Abends zu geniessen und sich um nichts weiter zu kümmern. Leicht lächelnd sah sie aus dem Fenster zu den Sternen, ohne elektrisches Licht konnte man sie viel leichter sehen.

nach oben springen

#11

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 23:05
von Jered • Besucher | 111 Beiträge

"Die Schlösser gehören dir? Haben dir schon vor dem Virus gehört? ... ähm ... nicht schlecht." Jered war sich nicht wirklich sicher was er dazu sagen sollte.
"Amazonen klingt aber alles andere als friedliebend. Es gibt hier also auch Krieger?", fragte er nach. Das Thema interessierte ihn, immerhin würde das eine Übernahme der Schlösser, wenn auch nur wenig, komplizierter machen. "Dann ist das Bündniss mit den Toxics doch eigentlich überflüssig. Ich meine, können euch die Amazonen nicht beschützen?"

Jered wurde von etwas geplagt, das er schon lange für ausgestorben hielt. Der Anführer der Nomen hatte tatsächlich ein schlechtes Gewissen und das wegen, und das war für ihn das Schlimmste daran, einer Sklavin! Zurücknehmen konnte er natürlich nichts, auch entschuldigen kam nicht in Frage. Aber sie sollte wissen, das er nicht wütend auf sie war. Wieder unter dem Tisch, verborgen vor den Augen potenzieller Zeugen, griff er nach ihrer Hand.

nach oben springen

#12

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 23:10
von Isabella • Besucher | 213 Beiträge

Isabella schmunzelte "Naja kommt ganz drauf an...du als Mann solltest wohl eher nicht alleine rüber gehen... aber wir Frauen haben nichts zu beführchten." Isabella sah zu Caro die jetzt irgendwie ängstlich schien und zwinkerte ihr zu. "Ja sie beschützen uns auch...und das gerade auch wegen der Toxics, ich meine ihr kennt sie ja, kann man ihnen wirklich trauen? Wir wissen es nicht und deswegen gehen wir eben lieber auf Nummer sicher."

nach oben springen

#13

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 23:24
von Caroline • Besucher | 151 Beiträge

Caro sah noch immer zu den Sternen, sie liebte diesen Anblick einfach, als Jered nach ihrer Hand griff. Sie sah ihn an und lächelte strahlend und doch wagte sie kaum sich zu bewegen, weil sie Angst hatte, dass er seine Hand dann sofort wieder zurückzog. Sie konnte ihr Glück kaum fassen und das obwohl sie schon wieder Fehler gemacht hatte. Ihre Wangen begannen sich zu verfärben und fühlten sich an, als würden sie glühen. Sie lächelte Isabella freundlich zu. "Es ist sicher gut für Euch so viele Verbündete zu haben." Konnte man den Toxics trauen, eine interessante Frage, konnte man überhaupt jemandem trauen, war die eigentliche Frage. Jemanden das Vertrauen zu schenken hieß immer sich demjenigen auszuliefern, Caro vertraute eigentlich niemandem, den Nomen nicht, nicht einmal Mie, die sie als ihre Freundin ansah. Jered war der einzige, dem sie etwas Vertrauen entgegenbrachte, aber auch nur weil sie wusste, wo sie bei ihm stand. Sie gehörte ihm und sie würde immer das tun, was er ihr befahl, egal was das für sie selbst bedeutete.

nach oben springen

#14

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 25.10.2011 23:36
von Jered • Besucher | 111 Beiträge

Da Caro begann zu strahlen, schien sie verstanden zu haben und Jereds Gewissen war wieder rein. Sofort lies er ihre Hand los und rieb die Innenseiter seiner eigenen an seiner Hose ab, als wolle er den Schmutz der Sklavin wegwischen.

Mit zusammgezogenen Augenbrauen führte er die Unterhaltung weiter. "Die Amazonen beschützen euch also vor dem Tribe der euch eigentlich beschützen soll? Versteh ich das richtig? ... Ich möchte auf keinen Fall unhöflich werden, verstehe mich bitte nicht falsch. - Es ist wohl eher so, das ihr die Toxics dafür bezahlt, das sie euch in Ruhe lassen, oder?"

"Und danke für den Tipp. Für die Zeit meines Aufenthaltes, werde ich mich besser vom anderen Schloss fernhalten..."

nach oben springen

#15

RE: alter Ballsaal

in Schloss Possenhofen 27.10.2011 11:29
von Isabella • Besucher | 213 Beiträge

Isabella fing an zu lachen als Jered fragte "Die Amazonen beschützen euch also vor dem Tribe der euch eigentlich beschützen soll?" "Ja genauso kann man das wohl sagen...und ja du hast Recht, wenn man es so sehen möchte bezahlen wir die Toxics dafür das sie uns in Ruhe lassen!" stimmt sie ihm zu. Dann folgte sie Caros blick nach draußen. "Schon komisch wie aufeinmal alles so Ruhig ist oder?"

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xiaoming
Forum Statistiken
Das Forum hat 1234 Themen und 12778 Beiträge.



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen