#226

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 01.03.2012 15:06
von Jessi • Besucher | 494 Beiträge

Jessi ignorierte die Jungs und hörte Mira zu. Das mit den zeichen das weiß jeder. meinte Jessi zu Mira. Sie überlegte kurz. Dann hatte sie eine Idee. Erzähl mir, warum du ausgerechnet in unseren tribe willst. Was hast du gehört oder was hat man dir über diesen tribe erzählt? wollte Jessi dann von Mira wissen.

nach oben springen

#227

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 01.03.2012 16:42
von Mirabella • Besucher | 84 Beiträge

Mira war noch heftig am überlegen, als Jessi sie fragte, was sie denn über den Tribe wüsste. "Auf meinem Weg hierher kam ich an zwei Streunern vorbei, die Namen weiß ich nicht. Jedenfalls fragte ich sie, welche Tribes es denn hier in der Stadt gebe. Sie sagten mir, das vor allem die 'Löwen', neben den Hopes für Frieden sind, und dass sie jeden aufnehmen, der Hilfe braucht. Sie seien nicht grausam und böse wie andere Tribes und wollen etwas verändern. Sie sind eher wie eine Familie, die zusammen hält. Aus diesem Grund dachte ich mir, ich versuche mein Glück hier. Mira holte tief Luft. Was Jessi jetzt wohl sagen wird?

nach oben springen

#228

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 04.03.2012 09:51
von Alex • Besucher | 116 Beiträge

“Stimmt. Und Rohre kann man sich ja überall abmontieren. Muss ja nichts großes sein aber Wasser aus dem Gartenschlauch....“ er verzog das Gesicht um klar zu machen, dass er sich besseres vorstellen konnte. “Also ich fange an, sobald hier einigermaßen Ruhe eingekehrt ist. Wenn ihr mitmacht, dürft ihr auch was von dem Wasser haben.“ er grinste die beiden an. Da stellte Jessi eine gute Frage und Alex hörte wieder den Mädchen zu. Er selbst machte sich keine großen Gedanken über die Neue, denn das war nicht seine Entscheidung sondern die der Löwen. Trotzdem interessierte ihn nun, was Jessi zu der Antwort von Mirabella sagte.

nach oben springen

#229

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 04.03.2012 10:19
von Wild • Besucher | 219 Beiträge

Wild freute sich schon auf die Aktion, denn das wäre endlich mal wieder etwas zu tun, das Spaß machte und nicht einfach nur notwendig war. Er überlegte weiter."Klar bin ich dabei, da es wieder Strom gibt könnte man vielelicht auch irgendwo nen Durchlauferhitzer abschrauben und zwischenschließen. Dann gäbe es sogar warmes Wasser." Er nickte Alex vergnügt zu und lauschte dann weiter Jessis Gespräch.

nach oben springen

#230

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 06.03.2012 12:20
von Crazy • Besucher | 127 Beiträge

Crazy war immer noch mit den Gedanken, wo anders aber mit der Zeit fand, er sich wieder in der Realität wieder. Nun sah er Mira und Jessi an. ‘‘Wir können uns nie 100% sicher sein, wenn wir trauen können oder nicht.‘‘ sagte er zu ihr. Er hatte nun nicht alles verstanden aber er selber traute ihr nicht ganz aber wäre auch nicht nett ihr keine Chance zu geben.

nach oben springen

#231

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 06.03.2012 12:29
von Jessi • Besucher | 494 Beiträge

Jessi hörte Mira zu und ncikte. Und auch bei Crazys Worten nickte sie. Sie sah kurz zu Wild und Alex. Also gut. Ich würde sagen wir versuchen es erst mal mit dir. sagte sie dann freundlich lächelnd zu Mira und hielt ihr die Hand hin.

nach oben springen

#232

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 06.03.2012 18:00
von Mirabella • Besucher | 84 Beiträge

Als Jessi ihr OK gab und Crazy quasi für ihre Aufnahme war, fiel Mira ein Stein vom Herzen - eher ein riesen Felsbrocken. Mira lächelte Jessi glücklich zu und ließ ihren Blick durch die Runde schweifen. "Wow! Danke! Das ist wahnsinnig nett von euch! ... Wahnsinn!" keuchte Mira erleichert und schlug in Jessi's Hand ein. Glück durchströmte sie - sie war tatsächlich angenommen worden! Jetzt war sie eine Löwin! Vielleicht werden wir ja wie eine richtige Familie... Sie war gespannt, was als nächstes passieren würde.

nach oben springen

#233

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 07.03.2012 10:41
von Alex • Besucher | 116 Beiträge

Alex nickte zustimmend. “gute Idee. Dann haben wir bald nen Luxuszug.“ er Grinste und freute sich drauf. Dann sah Jessi zu ihnen und er lächelte leicht. Wie er erwartet hatte, stimmte Jessi der Aufnahme zu, was Mirabella unglaublich zu freuen schien. Er betrachtete die beiden Mädchen und dachte darüber nach, das sie einem Angriff bestimmt nichts entgegenzusetzen hatten, und das gefiel ihm gar nicht. Er würde so schnell es ging Jessis Pfefferspray aus ihrem Haus holen.
Er streckte sich erneut und sah dann in die Runde. “Und? Was liegt heute so an? Ne Festung bauen und Franzi suchen gehen?“ Das waren wohl wichtige Dinge, und wenn die erledigt waren, konnte er sich um seine Wasserleitung kümmern. Außerdem musste er heute mal wieder zu Lares. Er wollte erstens wissen, wie es ihm mittlerweile ging, und zweitens hatte er vielleicht einen Job für ihn.

nach oben springen

#234

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 08.03.2012 22:13
von Wild • Besucher | 219 Beiträge

Wild schaute fragend in die Runde. Er wusste auch nicht wirklich, was sie heute tun sollten. Natürlich würde er alles tun, um den Löwen zu helfen, immerhin lebte seine Schwester hier. Doch ihm gingen die Ideen aus. "Und wir sollten uns was für den Kerl im Keller einfallen lassen. Sonst müssen wir den noch durchfüttern und das seh ich ehrlich gesagt nicht ein. Habt ihr überhaupt noch was zu essen? Sonst sollte das nämlich langsam mal unsere erste Sorge werden." Ein kleines Lächeln konnte er sich aber doch nicht verkneifen, als Jessi Mira bei den Löwen aufnahm. "Glücklicher Johnny so ein Haufen Mädchen und er als einziger Kerl dazwischen." Wild kicherte leise. "Obwohl Jessi gehört ja schon zu Alex, hm Crazy wolltest du nicht noch diese Larissa suchen? Wenn ja kommst du am besten mit, wenn wir was zu Essen kaufen gehen. Wenn die jemand kennt, dann Lares. Außerdem können wir uns da auch gleich mal nach dieser Legion umhören."

nach oben springen

#235

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 09.03.2012 12:50
von Johnny • Besucher | 154 Beiträge

cf: Trainingsgelände - Eingangshalle m. Treppenhaus

"Ja!" sagte Johnny noch grinsend und hielt Lena die Tür auf ehe er nach ihr die Kantine betrat. "Hey..." sagte er und sah dann entschuldigend zu Crazy. "Ich bin unten voll weggepennt!" gab John etwas verplant zu und sah dann zu Mirabella. "Ähmm... hallo..." sagte er etwas knapp und verwundert. Irgendwie fand er ihr auftauchen so kurz dem ganzen Chaos durch die Legion merkwürdig. Vielleicht war es nur Zufall, dennoch bereitete ihm der Gedanke Bauchschmerzen. Was wenn sie Dexter freilassen würde? Doch trotz seiner Vorsicht vergaß der Löwe seine Manieren nicht und stellte sich ihr freundlich vor. "Ich bin Johnny, schön dich kennenzulernen!" Dazu reichte er ihr die Hand.

nach oben springen

#236

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 09.03.2012 13:11
von Lena • Besucher | 270 Beiträge

cf: Trainingsgelände - Eingangshalle m. Treppenhaus

Johnny hielt ihr die Türe auf und ging dann vor Johnny rein. ‘‘Danke.‘‘ sagte die Rothaarige mit einem Lächeln im Gesicht und sah das alle anwesend waren. Sie sah sich kurz um und ging zu ihrem Bruder rüber. Lena hackte sich bei ihm ein und lehnte ihr Kopf auf seinem Arm und sah zu ihm rauf. ‘‘Darf ich bitte, bitte raus? Ja?‘‘ fragte sie zuckersüß den Crazy wollte sich nicht raus lassen erst, wenn sie Wild gefragt hatte. Nun hoffte sie, dass er ohne Probleme zustimmt, sonst müsste sie sich doch was anders überlegen. Lena sah dann kurz zu Mira und hörte, wie sich Johnny ihr vorstellte. Lena musste es nicht mehr den die beiden kannten sich schon.

nach oben springen

#237

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 09.03.2012 15:57
von Crazy • Besucher | 127 Beiträge

Als Jessi dann sagte, dass sie es versuchen würde mit Mira und sie sich auch gleich freute konnte er nur grinsen. ‘‘Glückwunsch.‘‘ Crazy sah nun zu Wild und nickte und war froh dann hier draußen zu sein. Klar half er gerne den Tribe aber er brauchte seine Freiheit und er war ja auch auf der Suche nach Larissa. ‘‘Klar wie so nicht. Ich langweilig mich gerade.‘‘ sagte Crazy und grinste. ‘‘Und da ich mich sowie so hier nicht auskenne, darfst du mir gerne auch gleich die Stadt etwas zeigen.‘‘ meinte Crazy den am meisten interessiert ihn, ob es hier eine Bar gab. Nun kamen Johnny und Lena rein die gleich zu Wild ging. Man blöd ist die nicht!

nach oben springen

#238

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 09.03.2012 19:53
von Jessi • Besucher | 494 Beiträge

Jessi sah wie Mira sich freute und hörte dann den JUngs wieder zu. So ganz verstand sie nciht worum es ging. Aber sie bekam mit das es um Essen ging. Also stand sie auf und ging zum Schrank. Sie schaute hinein und holte 2 Dosen Erbsensuppe hervor. Meh haben wir nciht mehr. sagte sie dann und sah wie JOhnny mit Lena herin kam. Sie stellte die Dosen ab und ging zu MIra. Sie stellte sich hinter sie und sagt Das sind Johnny und Lena. Sie gehören ebenfalls zum Tribe. Dann sah sie Alex an und sagte Ich geh gleich mal in mein Zimmer und schaue ob ich noch was zum tauschen da habe. Dann sah sie noch mal Mira an und sagte zu ihr. Du kannst dir gerne ein Zimmer suchen.

nach oben springen

#239

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 10.03.2012 11:10
von Mirabella • Besucher | 84 Beiträge

"Hallo Johnny, freut mich auch!" Mira schüttelte ihm die Hand. Als die Anderen auf Essen zu sprechen kamen, meldete sich Mira zu Wort. "Ich habe noch ein Paar Konserven. Wartet mal eben..." Sie begann in ihrer Tasche rumzukramen. Nach einer Weile holte sie zwei Büchsen Erbsen&Karottengemüse, ein Päckchen Fertig-Tomatensuppe, eine Packung Kekse mit Zimt und Schokoladenstückchen - ihre Lieblingssorte, drei Äpfel und zwei Flaschen Cola Light hervor. "Mein restlicher Vorrat. Bedient euch." meinte sie und grinste fröhlich in die Runde. "Okay, dann mach ich mir gleich mal auf die Suche nach einem Zimmer. Doch erstmal ... Was genau macht eingentlich diese Legion? Sind das nicht die mit den Sklaven?"

nach oben springen

#240

RE: Kantine mit Küche

in Trainingsgelände des TSV 1860 München 10.03.2012 17:41
von Alex • Besucher | 116 Beiträge

Alex nickte zustimmend. “Und dabei können wir auch direkt mal sehen, ob wir Franzi finden. Oder war das geplant das sie so lange wegbleibt? Ich traue dem ganzen noch nicht so recht.“ warf er noch ein bevor Crazy etwas dazu sagte. “Na Prima, dann ist es abgemacht. Kommt ihr eine Weile ohne uns zurecht?“ bei diesen Worten sah er hauptsächlich Johnny an. Sein Blick war ernsthaft fragend, denn auch wenn er nicht alles mitbekommen hatte, wusste er doch, das im Keller ein Kerl rumgammelte, der nicht unbedingt als harmlos einzustufen war. “Und wegen diesem Kerl: Ich würde ihn ungern laufen lassen, bevor nicht sicher gestellt ist das hier alles sicher ist.“ Er sah zu Jessi und nickte. “Ist gut.“ Doch da packte Miarbella ihre restlichen Vorräte aus, und Alex wartete erst einmal ab. Das war wieder Jessis Zuständigkeitsbereich und er musste so oder so Lares, also änderte sich an ihrem Plan gar nichts.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: xiaoming
Forum Statistiken
Das Forum hat 1234 Themen und 12778 Beiträge.



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen