#31

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 26.10.2011 20:31
von Anni • Besucher | 174 Beiträge

Als Caitlyn dann sagte: "Hätten die sowas wie ne Kleiderordnung nicht irgendwie dazugeschrieben oder so...? Also, man wird ja wohl schlecht ne Dinnerparty mit Graffities anwerben." stimmte ihr Anni durch ein Nicken zu. "Du hast vollkommen recht, gehen wir also ganz normal hin..." Das war ihr sowieso viel lieber. Dann sah sie grinsend zu Mike. "Um dem dämlichen Toxic eine reinzuwürgen brauchen wir nun doch eine neue Lederjacke für dich!" Doch bevor Mike antworten konnte kamen zwei weitere Personen hinzu. Hopes, so dachte zumindest Anni, jedoch entging ihr nicht, dass Beide bewaffnet waren. Als Finn Mike jedoch vertraut begrüßte lächelte Anni erleichtert und hakte sich bei Caitlyn ein. Als Vero Mike fragte wer die für sie unbekannten Mädchen waren deutete sie auf ihre rothaarige Bekannte und sagte: "Ähmm... hallo... das ist Caitlyn und ich bin Anni." Als sie sich vorstellte, deutete Anni auf sich. Etwas nervös sah sie von Vero in Finn's Gesicht und dann wieder zu Mike.

nach oben springen

#32

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 27.10.2011 15:04
von Mike • Besucher | 93 Beiträge

Mike wollte gerade auf die Sache mit Mias Zimmer antworten, doch die Frage, was sie anziehen sollten, löste sich von alleine. Dann kamen auch schon Finn und Vero. "Wecken? Ich hab ja nicht mal gewusst, das du solange schläfst, geschweige denn, das überhaupt jemand außer mir und Anni dar war", meinte Mike etwas verlegen. Ja, das Hotel war manchmal einfach viel zu groß. Mike verlor manchmal immer noch die Orientierung und vergas, das andere ja noch schlafen könnten. Anni und Caitlyn brauchte er auch nicht mehr vorstellen, da Anni das ganze schon übernahm. Mike wandte sich kurz Vero zu. "Wo warst du eigentlich und ist Josi auch wieder da?", fragte er sie nun nach.

nach oben springen

#33

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 27.10.2011 15:38
von Vero • Besucher | 91 Beiträge

Vero packte heimlich die Pistole wieder in die JAcke. Sie wollte nciht das die einer sieht. Dann sah sie Mike an und sagte Du willst wissen wo ich war? Ich war mit Josi bei den Toxics als geiseln. Und ja Josi ist auch wieder da. Sie fragte sich ob Mike vor Tagen nicht im Hotel war als die Toxics kamen. Aber das wusste sie nciht.

nach oben springen

#34

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 27.10.2011 18:48
von Finn • Besucher | 94 Beiträge

Die zwei begleiterinnen von Mike, kannte Finn soweit er sich erinnern konnte nicht und so wartete er gespannt, als Vero fragte, wer die Beiden waren. Gut, gefährlich sahen sie nicht aus, doch dass konnte manchmal auch über gewisse Toxicmitgleider sagen. Sie schienen aufgeschlossen zu sein, zumindest die eine von beiden, die sich als Anni vorstellte und dann war da noch ihre rothaarige Begleiterin Caitlyn. "Hey ihr beiden und willkommen im Hotel." Nachdem Finn sie begrüßt hatte, steckte er sein Messer ohne ein weiteres Wortt wieder hinten an seinen Hosenbund.
Als Mike erklärte, dasss er überhaupt nciht wusste das er noch im Hotel und so gewesen war und dann erwähnte das er mit Anni schon die letzte Nacht hier verbraaacht hatte, grinste der blonde Chaot ihn nur vielsagend an.
Und dann kaaam wohl der unangenehmere TTteil. Vero sagte, etwass gereizt, wie Finn vorkam, dass sie und Josi als Geiseln bei den Toxics waren. Okay, das hatte sich Finn zwar Ähnliches denken können, aber er hatte gehofft das es anders war. Am Tag als die zwei verschwanden war er nich im Hotel gewesen. Irgendwo war er mit Jonny unterwegs gewesen und als er wieder heim kam, war keiner mehr da. Eigentlich wollte er es unkommentiert lassen, da er auch selbst noch zu viele Schuldgefühle hatte, doch dann sagte er zu Vero."Das ist wohl alles echt mies gelaufen. Wenn wir´irgendwas für euch tun können dann sagt es einfach. Und den Toxics werden wir es noch früh genug zeigen. " Kurz legte er den Arm um Vero aber ließ sie dann auch wieder los.
"Was haltet ihr davon wenn wir erstmal alle hoch gehen und ich guck was unser Vorrat noch so her gibt?!"

nach oben springen

#35

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 29.10.2011 18:10
von Caitlyn

Caitlyn schaute zur Treppe auf als zwei andere Personen diese herunter kamen, einer von ihnen mit ausgestrecktem Messer woraufhin die die Roothaarige einen Schritt zurück ging. Das Frettchen das sich um ihren Hals gewickelt hatte bemerkte ihre Nervosität und schaute zu den beiden neuankömmlingen hoch. Sie beruhigte sich sichtlich als sich herausstellte das die anderen beiden wohl Mitglieder von Mike's Tribe waren und auch hier im Hotel leben. Sie hörte dem darauf folgendem Gespräch zu, und als sie von Anni vorgestellt wurde lächelte sie einfach nur kurz. Als Finn sie und Anni dann ansprach und sie wilkommen im Hotel hieß lächelte sie wieder sanft. "Danke" Die Stimmung sank dann jedoch wohl deutlich als es darum ging das zwei Leute des Tribes von einem anderen entführt wurden, Caitlyn hatte schon davon gehört das die "Toxics" wohl nicht unbedingt zu freundlichen Zeitgenossen zählten. "Vorrat klingt gut...habt ihr vielleicht irgendwo auch ein bisschen Wasser und'ne Schale oder so für zwei Frettchen?"

nach oben springen

#36

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 29.10.2011 21:29
von Anni • Besucher | 174 Beiträge

Anni merkte wie die Situation drohte zu kippen und blickte zu Mike. Sie wusste das er das Mädchen oben auf der Treppe niemals beabsichtigt im Stich gelassen hätte. "Puh... das fing ja gut an..." Angespannt seufzte sie. Im selben Moment sagte Finn zu Vero: "Das ist wohl alles echt mies gelaufen. Wenn wir´irgendwas für euch tun können dann sagt es einfach. Und den Toxics werden wir es noch früh genug zeigen." Das klang vielversprechend. Auch Anni würde dem Toxic, (Tharkay) vor dem sie Mike durch den Tausch seiner Lederjacke gerettet hatte, gerne noch einmal begegnen um ihm dies heimzuzahlen, aber sie hielt ihre Gedanken erst einmal zurück. Sie war sich nicht sicher wie die Hopes darauf reagieren würden. Finn riss sie aus den Gedanken als er fragte: "Was haltet ihr davon wenn wir erstmal alle hoch gehen und ich guck was unser Vorrat noch so her gibt?!" Anni grinste und hob eine der Packungen die sie im Einkaufszentrum erbeutet hatten. "Ich hoffe ihr steht auf Zwieback!"

nach oben springen

#37

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 30.10.2011 15:09
von Josefine • Besucher | 213 Beiträge

cf: Esszimmer

Josefine kam in die Eingangshalle und nun breitete sich ein erfreutes Lächeln auf ihrem Gesicht aus "Mike! Da bist du ja!" sie rannte auch auf ihn zu und umarmte ihn, lies dann aber von ihm ab und sah sich die anderen noch unbekannten Gesicht an "Oh ähm hallo! Ich bin Josefine!" stellte sie sich dann vor. War sie heute aber auch wieder aufmerksam..."Und wer seit ihr beiden?!" sie lächelte beide freundlich an. Josefine war im Moment einfach nur total glücklich, dass immer mehr Hope Mitglieder auftauchten.

nach oben springen

#38

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 30.10.2011 17:37
von Mike • Besucher | 93 Beiträge

Mike schaute Finn böse an, als dieser ihn angrinste. "Das grinsen kannst du sein lassen, es ist in der Nacht nichts passiert", sagte Mike gleich etwas genervt. Als Vero dann sagte, das sie von den Toxics entführt worden sein, hatte Mike gleich noch einen Grund die Party zu sprengen, natürlich nicht Wort wörtlich, aber es würde definitiv Spaß machen. "Jetzt bereue ich es, das ich mal wieder woanders war",meinte Mike ehrlich und wandte sich danach an Caitlyn. "Wenn du möchtest, kannst du schon mal in die Küche gehen und einen der Wasserkanister mitnehmen. Die Küche ist oben links und im Schrank rechts, an der unteren Seite dürften noch ein paar Schälchen sein", meinte er freundlich zu ihr. Dann kam auch schon Josi und umarmte ihn. "Ja, ich bin auch wieder da", meinte er nur kurz. Dann fragte Josi wer die beiden neuen hier waren. Mike wollte das Vorstellen sein lassen, da Anni das sicher wieder übernehmen würde.

nach oben springen

#39

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 30.10.2011 20:30
von Vero • Besucher | 91 Beiträge

Vero stand immer noch oben auf der Treppe während Josi und Finn runter gegangen war. Sie ging ebenfalls runter. Sie ging zu Mike und sagte Entschuldige für eben. Ich habe es nciht so gemeint.

nach oben springen

#40

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 03.11.2011 15:10
von Finn • Besucher | 94 Beiträge

Es war wirklich eine miese Situation, aber solange zwei Nichttribemitglieder hier waren, war es wohl kaum ein guter Zeitpunkt um alles zubesprechen. War bloß die Frage ob sie wieder gingen oder hier blieben, wenn es schon Annis zweite Nacht hier sein sollte. Gegen zuwachs im Tribe hatte Finn natürlich nichts, doch hätte er es schon gern dann einmal gewusst.
Als ihn Mika anging, dass er nicht so Grinsne sollte, verdrehte Finn leicht die Augen. Mike war bei sowas immer gleich so angepisst. "Ist ja gut."
Als es um die Frettchen ging, schaute Finn interessiert zu ihnen und fand sie wirklich süß. Als Anni den Zwieback heraus holte, musste er grinsen. "Na wenn das heute kein Festmahl wird." sagte er freundlich.
Auch Josi kam herunter und begrüßte alle. Nun waren sie hier komplett und es war schon komisch, nur noch so wenige zusein. Vier Mitglieder waren noch übrig geblieben. Das war schon ziemlich hart.

Finn drehte sich um und stieg die Treppen herauf. "Kommt ihr?" fragte er und schob noch eine Frage nach."Mike gehst du heute Abend zu diesem komische Event?" Irgendwie hatte Finn gerade das Bedürfniss sich bei den Toxics für Vero und Josi rächen zuwollen.

tbc: Küche (wird von Jonny aufgehalten....)
occ: Mike ich habs mal so geschrieben

nach oben springen

#41

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 03.11.2011 15:43
von Anni • Besucher | 174 Beiträge

"Ähmm... Anni..." stellte sie sich erneut vor als nun auch Josefine hinzugestoßen war. Bei Finn's Kommentar über den Zwieback musste sie lachen. "Na und!" zwinkerte sie ihm zu und folgte ihm dann die Treppe hinauf. Er fragte Mike ob auch er zu diesem "Event" gehen würde. Anni durchschaute den Sinn dieser Frage und sagte: "Also wenn du vorhast den Toxic eine reinzuwürgen." Entschlossen grinste sie ihn an. "Ich bin dabei." Dann ging sie an ihm vorbei in die Küche.

tbc: Hotel Eden Wolff - Esszimmer

nach oben springen

#42

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 06.11.2011 18:16
von Caitlyn

Caitlyn sah wieder zur Treppe als das nächste Mitglied des Tribes diese herunterkaum. "Ähm..hey. Caitlyn." Sie ging nun auch langsam auf die Treppe zu und folgte Anni die in diesem Moment gerade irgendetwas davon sagte den Toxics eine rinzuwürgen. "Also, wie siehts aus, gehen wir jetzt da hin oder nicht?"

tbc: Esszimmer

nach oben springen

#43

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 07.11.2011 08:24
von Johnny • Besucher | 154 Beiträge

cf: Straßen

John betrat das Hotel und sah sich kurz um. Dann entdeckte er Finn oben auf der Treppe. Anni und Caitlyn sind bereits in der Küche verschwunden. "Hey Finn!" rief er hoch und grinste. "Ich hab' super Neuigkeiten, wir beide - Party?" Dann wuschelte er sich verlegen durch's Haar. "Und du musst mir ein Hemd von dir leihen!" John grinste und begrüßte dann die anderen freundlich: "Hi Mike, Mädels!"

nach oben springen

#44

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 07.11.2011 19:26
von Finn • Besucher | 94 Beiträge

Es hatten sich noch nicht mal alle nach oben bewegt, da kam ein weiterer Gast ins hotel. Heute war ja richtig was los. Doch gleich erkannte Finn Jonny und ihm fiel ein, dass er mit diesen und Lena heute verabredet war. Wo war Lena? Abe rgut das würde er erfahren, auch wenn er es ein wenig traurig fand, sie nicht zu sehen. "Hey Jonny." er grinste seinen besten Freund an. "Und ob ich bereit bin heute dort hin zugehen." Er wusste zwar noch nciht was er vorhatte, aber er hatte es vor. "Na dann komm hoch, wir finden schon was für dich. Für wen willst du dich den aufstylen?" fragte Finn lachend.

nach oben springen

#45

RE: Empfangshalle

in Hotel Eden Wolff 07.11.2011 21:36
von Josefine • Besucher | 213 Beiträge

"Cool ihr beiden!" und dann waren die neuen Gesichter auch schon verschwunden. Josefine zuckte nur mit den Schultern. Sie würde die beiden sicher noch öfters sehn "Gehören sie nun zu unserem Tribe?" fragte sie deswegen an Mike gewandt nach. Irgendwie würde sie sich ja freuen, wenn sich noch ein paar Leute den Hopes anschließen würden und die beiden schienen echt nett zu sein.
Bei dem Wort Party horchte Josi auf "Was eine Party? Echt? Wo denn?" doch die Frage war gar nicht mehr nötig. Sie erfuhr schon, von wem diese veranstaltet wurde. Josefine verzog das Gesicht "Die Toxics? Och...und ich wäre sooo gerne mal wieder auf eine Party gegangen..." sie war wirklich traurig darüber. "Ich habe echt Lust." meinte sie. Aber schließlich war Josefine den Toxics gerade erst entwischt. Konnte sie da riskieren auf deren Party zu gehn?! Josi überlegte gerade denn es hatte ja doch einen gewissen reiz als einer die Tür herein kam "Hey Johnny!" begrüßte sie ihn mit einem grinsen. Sie kannte ihn natürlich. Schließlich war er öfters wegen Finn hier.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: q123
Forum Statistiken
Das Forum hat 1089 Themen und 12633 Beiträge.



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen